<

Hamburg

2024.05.07 Hamburg – Datenschutzforum KI


Treffen von Datenschutzbeauftragten in Hamburg. Vertreter der Aufsichtsbehörde Hamburg sind wieder dabei beim Hamburger Datenschutzforum: „Schafft die KI den Datenschutz ab?“
Die Aufsichtsbehörde Hamburg informiert über KI & DSGVO sowie die KI-Verordnung.
Die Aufsicht darüber ist im Übrigen Ländersache, da es um Produkte geht.
Es werden auch Prüffragen zur KI SaaS präsentiert, die ich in meine kostenlose KI Checkliste Richtlinie aufgenommen habe.
Ein Google Mensch plaudert über das Google Produkt „Gemini“ und KI.
Zur Überraschung vieler der Vortrag zum Thema Sexroboter in Verbindung mit KI, DSGVO und Ethik.
Als 4. dann der zum Nachdenken anregende Vortrag „Schaden für die Gesellschaft durch KI?“
Ein sehr schönes und empfehlenswertes Event in den neu gestalteten Räumlichkeiten!

2024.03.14 Hamburg – Datenschutzbeauftragten Treffen


Treffen von Datenschutzbeauftrgaten in Hamburg. Vertreter der Aufsichtsbehörde aus Hamburg und Schleswig-Holstein sind anwesend. Es können öffentlich und im privaten Gespräch Fragen gestellt werden. Es findet in den Pausen rege Kommunikation statt.
– Ki Regelungen im Unternehmen (KI Beautragter)
– Ki und ihre Merkwürdigkeiten, Herausforderungen, Risiken und Chancen
– Das Schufa Urteil und seine Auswirkungen
– Die Aufsichtsbehörden berichten und antworten

2023.09.14 Treffen von Datenschutzbeauftragten Gebiet Nord, Erfahrungsaustausch (HH -Glinde)


Treffen mit Datenschutzbeauftragten aus dem nördlichen Raum, diesmal in Glinde bei Hamburg bei der Firma Reisswolf (die unter anderem Ihr Produkt „Dokumentenbox“ zur Entsorgung von Unterlagen per Paket vorstellt). Es werden Vorträge gehalten und es gibt den Dialog mit der Aufsichtsbehörde. Zudem persönliche Gespräche mit der Aufsichtsbehörde und mit Kollegen.

2023.05.09 Hamburger Datenschutzgesellschaft Treffen


Beschäftigtendateschutz war dieses Jahr das Thema zu dem die Aufsichtsbehörde, ein Anwalt und ein Unternehmen per Vortrag wissenswertes beisteurten. Anschließend stellte sich auch die Aufsichtsbehörde den Fragen der ca 150 Teilnehmenden. Dialoge mit anderen Datenschutzbeauftragten, Anwälten und der Aufsichtsbehörde bei Kaffee und Kuchen bringen weiteres Wissen und Bestätigung.

2022.09.22 Hamburg: Künstliche Intelligenz


Begrenzt auf 50 Teilnehmer, vorwiegend Datenschutzbeauftragte, vor Ort in Hamburg mit Vorträgen und Diskussionen zum Thema Künstliche Intelligenz. Die Aufsichtsbehörde war auch anwesend.

2022.08.22 Erfahrungsaustausch Datenschutz Hamburg


Dialog mit der Aufsichtsbehörde, sowie fachlicher und privater Austausch mit anderen Datenschutzbeauftragten in Hamburg. Dazu Vorträge und Diskussion zu aktuellen Themen.

2022.05.31 Datenschutzevent Hamburg


Mit ca. 160 Teilnehmenden informiere ich mich in Hamburg über die Möglichkeiten der Datenübertragung in die USA bzw. an AWS. Dabei spreche ich auch mit anderen Datenschutzbeauftragten aus Norddeutschland privat und fachlich.