<

Erklärung

  • 2021.11.20 Home Office Recht, Pflicht und Tipps
    Sie erhalten die wichtigsten Hinweise zum Home Office, damit Sie erkennen was konkret zu tun ist! Fragen:-Welche Umstände können die Tätigkeit im Home Office verhindern?+Welche Voraussetzung muss der Arbeitgeber schaffen, damit Home Office möglich ist?-Was kann der Mitarbeiter für Gründe haben, nicht im Home Office zu arbeiten? +Was muss seitens des Mitarbeiters vorhanden sein, damit Home ...
  • Kontaktdaten Corona Checklisten
    Kostenfreie Checkliste zum Download für die Datenerhebung per Luca APP, Papier und Corona Warn APP „Da die Verträge der Bundesländer zur Nutzung von luca Gesundheitsamt des luca-Systems Ende März ausgelaufen sind, wird die Kontaktdatenerfassung ausgesetzt. Für dich heißt das: Wenn Gäste deine luca-QR-Codes scannen, werden dabei keine Kontaktdaten mehr aufgenommen.“ (Luca APP Newsletter 11.4.2022) Stand 20.März 2022: ...
  • 2021.01.31 Home Office Richtlinie Mobiles Arbeiten (Definition)
    Home Office: Der Oberbegriff für Mobiles Arbeiten (remote Work) / Telearbeit. „Der Arbeitgeber hat den Beschäftigten im Fall von Büroarbeit oder vergleichbaren Tätigkeiten anzubieten, diese Tätigkeiten in deren Wohnung auszuführen, wenn keine zwingenden betriebsbedingten Gründe entgegenstehen“ Der ArbeitNEHMER muss in der Regel zustimmen, dass die Arbeit im Home Office stattfinden kann – da Home Office eine ...
  • 2021.01.18 Rechnung von der Aufsichtsbehörde
    Artikel 33 DSGVO beschreibt die „Meldung von Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten an die Aufsichtsbehörde“.  Beispiele: Fehlversand eine E-Mail, unverschlüsselter Speicher verloren, Hackerangriff, Unterlagen verloren, unberechtigte nehmen Daten zur Kenntnis – jeweils auf personenbezogen Daten (z.B. Adressdaten) bezogen. Ein Unternehmen in Niedersachsen meldete im Dezember 2020 eine solche Verletzung (umgangssprachlich „Datenpanne“) an die Aufsichtsbehörde.Nach ...

Lorenz Macke…
+ wirkt bei Online-Events mit
+ nimmt an Datenschutz Events teil
+ nimmt an Netzwerktreffen teil
+ hält Vorträge , gibt Interviews, entwickelt sein Business, klärt auf
+ gibt Erfahrungen (auch für den Alltag) gerne weiter
+ bietet Einblicke in seine mobile und flexible Arbeitsweise
+ zeigt, was es zu Essen gab bei den besuchten Datenschutz Veranstaltungen
+ gibt Datenschutz-Hilfen für den geschäftlichen Alltag.